#1

Bungarus fasciatus

in Bacillinum bis Buthus australis 23.07.2018 09:17
von HP Annette • 1.002 Beiträge | 2123 Punkte

Bungarus fasciatus (gebänderter Krait) bung-f.

Schlange, Elapidae,
aus Ostindien, Südchina; Malaysia, Indonesien
Bis 2 m lang, schwarz-gelb gebändert

Einzige Auskunft dazu im Boericke unter Lachesis: Poliomyelitis

Themen Bungarus (nach Louis Klein)
• Dualität (gebändert)
• Polio - Kollaps/Paralyse durch leichte Umwelteinflüsse
Poliomiasma
• bangare = punktieren – jemand wichtigen attackieren
• Umweltallergien (eines der Hauptmittel)

Evtl. laute Stimme, nicht unbedingt redelig, mild, freundlich, Bitterkeit, großer Geschichtenerzähler,
Fähigkeit zu dissozieren ist sehr stark bei Schlangenmittel (besonders bei nicht redseligen) – daher ist nicht immer die Kraft des Schlangemittels im Fall präsent
Idee Dissoziation ist am stärkten in Cenchris
Geist und Disposition
• Konflikt zweier Willen Kampf zwischen Bewusstsein-Unterbewusstsein- Licht und Dunkelheit - Umgang mit ihren Dunklen Seiten – Tullium (Thema der Dunkelheit)(Lanthanid)

(Thema der Schlangenmittel)
• Hohes Empfinden für sich selbst: ich bin der, der das tut, ich kontrolliere, nicht etwas von außen, ich… ich bin der einzige der das kann, - EGO sehr stark – fast bis zum Gott spielen

• Eifersucht – andererseits sucht Kontakt zu berühmten Leuten (auch bei Lauraceen – Camphora, Avocado, Laurus).
• Wichtig für sie, andere klein zu machen , das Ego des anderen in wichtiger Position angreifen– sich selbst gleich zu machen (typisch für Schilddrüsenprobleme – gleich sein), möchte beteiligt sein. Sarkasmus abwechselnd mit Freundlichkeit, fühlt sich gezwungen jemand Wichtigen anzugreifen (Causticum). Können wie 2 Menschen sein – sehr ruhig und nett und andererseits aggressiv und aufgeregt.
• Piercings und Tatoos (Anantherum)
• Doppelsinn: Aggressivität - Passivität – Unterdrückung von Gefühlen, Unterdrückung von Zorn/Ärger (Hai – kann sehr freundlich sein und plötzlich agggressiv)
• Manipulierend (andere Elapidae) -
• Viele oder gar keine Kinder
• Höhenangst, vor Hunden


HP Annette Di Fausto
Inhaberin und Dozentin bei e-Vidia
Schulleitung und technische Verwaltung
Mail an annette@e-vidia-forum.de
Website: www.e-vidia.de

nach oben springen

#2

RE: Bungarus fasciatus

in Bacillinum bis Buthus australis 23.07.2018 09:17
von HP Annette • 1.002 Beiträge | 2123 Punkte

Endstadium:
• Formalität-Grauheit –Poliomiasma – stage 14 Periodensystem
• Dissoziation, Lähmung des Willens im Endstadium –
• helle Farben verschlimmern/ kräftig gefärbte Speisen verschlimmern – alles grau/weiß-blass – Verlangen nach blassen Farben (hier Allergische Empfindlichkeit gegen Farben)
• Abneigung gegen Freude/Genuss (Poliomiasma)
• Lähmung des Denkens,
• Sarkasmus
• Kontaktieren dich häufig oder gar nicht für Jahre
• Beschwerden nach Täuschung/Betrug
• „Piercing the superficial“ - ärgert sich über anderer Leute Unehrlichkeit, Eifersucht und Neid sehr stark
• Sexuelle Ambiguität – Androgynie - Bisexualität
• Bemuttern (Elapidae), Angst dass die Kinder in Gefahr wären, Träume dass Kinder in Gefahr (Schmetterling)
• Umweltallergien (Schlangen haben Jakobsons Organ – nehmen Änderung der chem. Zusammensetzung der Umgebung wahr – extremer Geruchssinn)
Jakobsonsorgan verwandt mit dem Mandelkern (Amygdala) im Hirn
Mandelfrüchte (Amygdala persica, Amygdala dulcis… etc.) (Pfirsiche, Pflaumen, Kirschen, Aprikosen ) – aktiver Bestandteil Hydrocyanicum acidum (Blausäure) - Umweltallergien sind mit Mandelkern im Hirn verbunden - Schlangengifte haben auch hohen Gehalt an Blausäure - Verwandtschaft Schlangenmittel haben oft Allergien auf Steinfrüchte
• Allergien gegen Nahrungsmittel, Chemikalien, gegen Ausgasungen aus Möbeln (alle Schlangen haben es mehr oder weniger)
• Mittel gegen heftigen Anaphylaktischen Schock von Nahrungsmitteln/Früchten/Erdnüssen (Carbolicum acidum)
• Vergiftungsgefühl
• Plötzliche Blutdruckschwankungen – plötzliches Ansteigen oder Abfallen - Rauwolfia serpentina (heftige Blutdruckschwankungen) und Resorpinum
• Neigung zu Infektionen
• Geschichte von Antibiotikagebrauch, die zu Umweltallergien führen können
• Hautauschläge besonders Eiterbeulen in Analgegend
• Beschwerden von unterdrückten Ausschlägen
• Kopfschmerz, wandernd, Migräne –
• Magengeschwüre, besser durch schweres Essen, besser durch Fleisch essen
• Plötzlicher Abdominalschmerz
• Paralyse
• Polio in Familiengeschichte


HP Annette Di Fausto
Inhaberin und Dozentin bei e-Vidia
Schulleitung und technische Verwaltung
Mail an annette@e-vidia-forum.de
Website: www.e-vidia.de

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schlangenmittel
Erstellt im Forum e-Vidia Homöopathie Forum auch für Interessierte von HP Annette
0 23.07.2018 09:18goto
von HP Annette • Zugriffe: 56

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: frieri
Besucherzähler
Heute waren 144 Gäste , gestern 217 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 726 Themen und 1491 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 146 Benutzer (01.11.2019 14:59).



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0