Unser Forum ist umgezogen: https://e-vidia.eu/forums/

Foren Suche

Suchoptionen anzeigen

Ergebnisse in der Bildersuche

Weitere 186 Bilder gefunden. Alle anzeigen

  • danke dir Billy90, das ist wirklich hilfreich

  • Thema von HP Annette im Forum Ankündigungen

    Wir können evidenzbasiert arbeiten, wenn wir alle unsere Fälle dokumentieren und genauso wie die Schulmedizin die 20% hochevidenter Studien erreichen.

    Schau dir unbedingt das Video an:

  • Thema von HP Annette im Forum Erfahrungen mit der Ph...

    Unser Webinar zum Tag der Arzneipflanze
    Was sind Zeigerpflanzen und was sagen sie über deinen Garten bzw. deinen Lebensbereich aus?
    Wir sprechen über Zeigerpflanzen, die Hinweise auf Wasserqualität, Luftqualität und Bodenqualität geben.

    In welchem Umfeld lebst du? Was können dir Pflanzen sonst noch mitteilen?

    Sieh dir hier das ganze Video an:
    Alle Info hier: https://www.e-vidia.de/gratis-phytothera...n-gesellschaft/

  • Merseburger TriasDatum01.06.2021 08:58
    Foren-Beitrag von HP Annette im Thema Merseburger Trias

    das mit der Eselsbrücke Extase kannte ich noch nicht, danke

  • Thema von HP Annette im Forum Erfahrungen mit der Ph...

    Vom Ethnopharmakologie Kongress 2021:

    Seit der Definition des Begriffs Ethnopharmakologie im Jahr 1967 war diese wissenschaftliche Disziplin eng mit dem Studium psychoaktiver Pflanzen verbunden. Dies wird durch die bahnbrechenden Studien von halluzinogenen Schnupftabak aus Südamerika (Bo Holmstedt), Alkaloiden aus Kakteen, die in der mexikanischen Wüste gesammelt wurden (Jan G Bruhn), und Tryptaminen/Beta-Carbolinen aus Ayahuasca-Proben, die im Amazonasgebiet gesammelt wurden (Laurent Rivier), belegt. Mit der Zeit hat sich diese Disziplin zu anderen Themen, Themen und Interessen entwickelt, wobei sie - zu einem großen Teil - ihre ursprüngliche Essenz verloren hat.
    Neuere archäologische Untersuchungen an Materialien, die in verschiedenen archäologischen Stätten in Südamerika gefunden wurden, haben ihr Interesse auf die chemische und botanische Untersuchung der materiellen Beweise für den Konsum psychoaktiver Pflanzen durch die ersten Bewohner des Kontinents gerichtet, um die kulturelle Komplexität dieser Praktiken in der Vorgeschichte zu verstehen und zu interpretieren.
    Gegenwärtig ist es faszinierend und fesselnd zu erkennen, dass sehr weit entfernte und unterschiedliche Disziplinen, wie Archäologie und Ethnopharmakologie, zu gemeinsamen wissenschaftlichen Interessen verschmolzen sind. Die wichtigsten Konvergenzpunkte sind der Kontext des Studienmaterials, psychoaktive Pflanzen; der analytische, botanische/chemische/pharmakologische Ansatz; sowie der geographische Kontext, Südamerika.

    Es ist weder unlogisch noch unrealistisch, das Entstehen einer neuen Disziplin, der Archäoethnopharmakologie, vorzuschlagen.

    Diese Konferenz wird die enge Beziehung zwischen den Ursprüngen der Ethnopharmakologie und den jüngsten chemischen und botanischen Studien von archäologischen Materialien, die mit der Verwendung von psychoaktiven Substanzen in der Vorgeschichte Südamerikas in Verbindung gebracht werden, aufzeigen. Die wichtigsten Pflanzenarten und ihre wichtigsten Anwendungspraktiken werden besprochen.

    (J. Echeverría - Abteilung für Umweltwissenschaften Fakultät für Chemie und Biologie, Universität Santiago de Chile)

  • Thema von HP Annette im Forum Erfahrungen mit der Ph...

    Dieser Holunderart wird in der TCM bei Störungen des Knochenaufbaus eingesetzt.

    Aus der Forschung:
    aktive Verbindungen, die im Pflanzenextrakt der Traditionellen Chinesischen Medizin, Sambucus williamsii Hance, gefunden wurden, zeigen schützende Effekte auf die trabekuläre Knochenmasse und die mechanische Festigkeit des kortikalen Knochens von ovariektomierten Ratten.

    Aus TCM-Wiki (aus dem Englischen übersetzt):
    Sambucus williamsii:
    - Eigenschaft: Süß, bitter, neutral; Eintritt in den Lebermeridian.

    - Wirkungen: Vertreibt Wind und verdrängt Meridiane, aktiviert das Blut und lindert Schmerzen, fördert die Diurese und löst Schwellungen auf.

    - Indikationen: Verletzungen, rheumatische Arthritis, erschwertes Wasserlassen, Ödeme.

    - Dosierung und Verabreichung: Dekokt 15~30g, oder zu Pillen oder Pulver verarbeitet. Die richtige Dosierung ist für die äußere Anwendung. Zu Pulver zerstoßen zum Auftragen oder ausgekocht zum Waschen.

    Es ist für schwangere Frauen kontraindiziert.

  • Thema von HP Annette im Forum Erfahrungen mit der Ph...

    Aus dem Ethno-Pharmakologie Kongresse 2021:
    Im herkömmlichen Prozess der Entdeckung von Behandlungen, die allgemein empfohlen werden könnten, werden klinische Studien nach mehreren Jahren präklinischer Forschung durchgeführt. Es gibt jedoch einen schnelleren Weg: den Ansatz, der Reverse Pharmakologie (oder Bedside-to-Bench) genannt wird. Bei traditionellen Arzneimitteln können Erhebungen in der Bevölkerung über die therapeutischen Aktivitäten und die Korrelation mit den berichteten klinischen Ergebnissen (Retrospective Treatment Outcome - RTO) dabei helfen, Behandlungen mit einem guten Sicherheitsprofil und Wirksamkeitsindizes auszuwählen und somit eine mögliche klinische Validierung zu beschleunigen.
    Der Ansatz der umgekehrten Pharmakologie umfasst vier Schritte: Nach einer RTO-Studie ist der zweite Schritt eine Dosis-Wirkungs-Studie mit Menschen; der dritte Schritt bewertet die Wirksamkeit durch eine klinische Studie. Der vierte Schritt sind Laborstudien, die in diesem Fall, und im Gegensatz zur klassischen Wirkstoffforschung, also postklinisch sind.

    (B. Graz - Stiftung Antenne, Genf, Schweiz)

  • Sehr interessant! Covid-19-UmfrageDatum18.04.2021 14:54
    Thema von HP Annette im Forum Ankündigungen

    Schaut mal hier:

    https://de.rtocovid19.com/

    Darum geht es:

    Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen während der Covid-19-Pandemie!
    Zwölf Universitäten in Ländern rund um den Globus haben sich zusammengetan, um herauszufinden, was bei der Vorbeugung und Behandlung von Covid-19 funktioniert - und was nicht. Diese Forschung wird durch das National Institute of Health Research in Großbritannien und die Antenna Foundation in der Schweiz finanziert. Wir haben keine Finanzierung oder Verbindungen zu privaten Unternehmen.

    Wir müssen von Ihren Erfahrungen lernen!

    Wir sind an Antworten von Menschen jeden Alters interessiert, unabhängig davon, ob Sie ein geringes oder hohes Risiko für Covid-19 haben und ob Sie schon einmal Symptome von Covid-19 hatten oder nicht. Unabhängig davon, wie alt Sie sind und ob Sie ein langjähriges Gesundheitsproblem haben oder nicht, füllen Sie bitte den Fragebogen aus.

    Was haben Sie getan, um sich vor einer Ansteckung mit Covid-19 zu schützen? Hat es funktioniert?

    Wenn Sie erkrankt sind, was haben Sie getan? Hat es gewirkt? Egal, ob Sie konventionelle Medikamente, alternative Medizin, Kräuter, Vitamine, eine spezielle Diät, sportliche Aktivitäten oder keine Behandlung verwendet haben, wir sind an Ihren Erfahrungen interessiert.

    Ihre Antworten, kombiniert mit denen von tausenden anderen Menschen, werden uns helfen zu verstehen, welche Präventionsmaßnahmen und Behandlungen funktionieren - und welche nicht.

  • Valva mitralis stimmt nicht....hatte ich erst übersehen

  • Thema von HP Annette im Forum Ankündigungen

    Wie uns eben eine Teilnehmerin mitteilte, die in Hannover in der Prüfung war, wurde dort bei der Überprüfung der Tests ein fehlerhafter Lösungsschlüssel benutzt.
    Die Fragen 59+60 Gruppe A (51+14 Gruppe B) sind davon betroffen. Korrekt waren dort beides mal die Antworten C, im Lösungsschlüssel des Gesundheitsamtes Hannover war das nicht so.

    Wer hier also Fehler hatte und deshalb durchgefallen ist (das sollen tatsächlich 67% in Hannover sein), kann sich beim Gesundheitsamt Hannover melden.

  • IfSG § 6 VET MerkgeschichteDatum25.03.2021 15:23
    Foren-Beitrag von HP Annette im Thema IfSG § 6 VET Merkgeschichte

    Danke dir ganz herzlich dafür!!

  • Problem beim Sammeln der echten KamilleDatum22.03.2021 11:23
    Thema von HP Annette im Forum Kräuterwanderungen und...

    Wer kann hier mal schreiben, was es eventuell beim Sammeln der Matricaria recutita zu beachten gibt?

  • Thema von HP Annette im Forum Ankündigungen

    In der Youtube Playlist siehst du jetzt auch die Aufzeichnung zur Märzprüfung von gestern, dem 18.3.2021:
    https://www.youtube.com/watch?v=i57e3S11w6A&list=PLRbPtV30lHbH81_iDJNg7khisIXSc0fLP

  • Thema von HP Annette im Forum Ankündigungen

    Melde dich dafür über unsere Website an

    Um 19 Uhr geht es los. Über mindestens 3 Stunden wird Eva alle Fragen genau durchsprechen, wie sie das ja schon seit 2011 nach jeder Prüfung gemacht hat, alles zu sehen auf unsere Youtube Kanal.

  • Thema von HP Annette im Forum Ankündigungen

    Lösungsschlüssel Heilpraktikerprüfung März 2021
    Gruppe A:
    https://e-vidia.info/media/Loesungsschluessel_Gruppe_A_Zentrale_Heilpraktiker_Pruefung_Maerz_2021.pdf


    Lösungsschlüssel Heilpraktikerprüfung März 2021
    Gruppe B:
    https://e-vidia.info/media/Loesungsschluessel_Gruppe_B_Zentrale_Heilpraktiker_Pruefung_Maerz_2021.pdf

    melde dich auch zur Live Online Prüfungsbesprechung über unsere Website an:
    www.e-vidia.de

  • Aufbau des MuskelsDatum13.03.2021 16:41
    Foren-Beitrag von HP Annette im Thema Aufbau des Muskels

    Die Muskelfaser besteht aber nicht nur aus Bindegewebe.
    Schau auch mal hier:
    https://flexikon.doccheck.com/de/Muskelfaser

  • Heilpraktiker/in gesuchtDatum04.03.2021 18:38
    Thema von HP Annette im Forum Ankündigungen

    Schau mal hier:
    https://elektroepilation-stuttgart.de/hp/
    Und hier auch die Stellebeschreibung:
    Wir suchen eine/- n Heilpraktiker/ -in für unsere Praxis in Ludwigsburg zur Anstellung (75-100%)

    Wir bieten:
    -Leistungsgerechte Bezahlung
    – Aktive Mitgestaltung neuer Ideen und Projekte
    – Fortbildungen
    – Tolles Team
    – Steuerfreie Zulagen
    – unbefristeter Arbeitsvertrag
    Wir erwarten:
    – Motivation und Engagement
    – Interne Ausbildung zur Elektrologistin
    – ruhige Hand
    – Freude am Umgang mit Kunden
    – mindestens 75% Teilzeit

    Hier kannst Du unsere Praxis kennenlernen: https://elektroepilation-stuttgart.de
    Bitte nimm für weitere Informationen und Vorstellung unseres geplantes Projektes per E- Mail Kontakt mit uns auf oder bewirb Dich mit Deiner Gehaltsvorstellung unter kontakt@elektroepilation-stuttgart.de
    __________________________________________________________________________________________________________________________________________

  • IFSG § 24Datum16.02.2021 09:35
    Foren-Beitrag von HP Annette im Thema IFSG § 24

    Sorry für die späte Antwort, hier war viel los.
    Ja, da hast du Recht, schaut mal hier:
    https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Epi...geber_HFMK.html

  • IFSG § 24Datum08.02.2021 16:48
    Foren-Beitrag von HP Annette im Thema IFSG § 24

    Sehr schön. Tatsächlich sind Infektionen mit diesen Erregern nicht im Gesetzestext des IfSG zu finden:
    http://www.gesetze-im-internet.de/ifsg/IfSG.pdf
    Es gilt natürlich immer die Sorgfaltspflicht, insbesondere bei der Mononucleose und besonders bei einer Tetanus-Infektion.

    Hat jemand noch mehr Vorschläge?

  • IFSG § 24Datum06.02.2021 18:23
    Foren-Beitrag von HP Annette im Thema IFSG § 24

    Wenn es sich um eine Infektion handelt, die weder in § 6,7,24 und 34 des IFSG aufgelistet ist, noch eine sexuell übertragbare Infektion ist, dann darf diese Infektion auch vom HP behandelt werden.
    Machen wir ein Spiel daraus, welche Infektionen sind das?

Inhalte des Mitglieds HP Annette
Beiträge: 1073
Ort: Grosshansdorf
Geschlecht: weiblich
Seite 1 von 29 « Seite 1 2 3 4 5 6 29 Seite »

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SchlaueKatze
Forum Statistiken
Das Forum hat 568 Themen und 1345 Beiträge.
Besucherrekord: 146 Benutzer (01.11.2019 14:59).



Xobor Xobor Community Software
Datenschutz