#1

Prüfung März 2019 Frage Tremor

in Prüfungsfragen diskutieren 20.03.2019 14:04
von HP Annette • 1.073 Beiträge | 2365 Punkte

23. Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen zum Tremor treffen zu?
1. Tremor ist ein Symptom der akuten Halluzinogenintoxikation
2. Ein Delirium tremens zeichnet sich durch den typischen „Pillendreher-Tremor" aus
3. Eine mögliche Behandlungsmethode des essentiellen Tremors stellt der Hirnschrittmacher (Tiefenhirnstimulation) dar
4. Feinschlägiger Tremor ist ein Symptom der Hyperthyreose
5. Tremor ist ein Symptom des Morbus Parkinson
A) Nur die Aussagen 1 und 5 sind richtig
B) Nur die Aussagen 1, 3 und 4 sind richtig
C) Nur die Aussagen 2, 4 und 5 sind richtig
D) Nur die Aussagen 1, 3, 4 und 5 sind richtig
E) Alle Aussagen sind richtig

Hier anmelden und gratis an der Online Prüfungsbesprechung am 21.3.2019 um 19 Uhr teilnehmen (3 Stunden):
https://liveonlineschule.edudip.com/w/103898


HP Annette Di Fausto
Inhaberin und Dozentin bei e-Vidia
Schulleitung und technische Verwaltung
Mail an annette@e-vidia-forum.de
Website: www.e-vidia.de

nach oben springen

#2

RE: Prüfung März 2019 Frage Tremor

in Prüfungsfragen diskutieren 12.05.2020 15:59
von j007 • 40 Beiträge | 52 Punkte

Richtig: 3, 4, 5

1. ??
zu 2. Delirium tremens ist eine Komplikation der Alkoholkrankheit bzw. eines Alkoholenzugs, es kommt zu vegetativen Symptomen( Schwitzen, Tachykardie, Hypertonie, Tachypnoe) zu psychischen Symptomen ( Halluzinationen, Orientierungsstörungen) und neurologischen Symptomen: bewusstseinstörungen, tonische und klonische Krämpfe, Unruhe und einem frein-grobschlägigem Tremor. Der Pillendreher-Tremor ist eine Form des Ruhetremor und kommt bei Parkinson vor
zu 3. Hirnschrittmacher ist eine Therapieoption bei Parkinson
zu 4. Hyperthyreose äußert sich unter anderem (Tachykardie und Herzrhythmusstö. Wärmeintoleranz, Hypertonus, Hyperreflexie und Schwitzen) durch einen feinschlägigen Tremor
zu 5. Tremor ist eines der drei Kardinalsymptome des M. Parkinson (+ akinese/Hypokines, Rigor), er entsteht durch den Dopaminmangel aufgrund der Zerstörung dopaminergenen Zellender substatia Nigra im Mittelhirn

Kann jemand näheres zur Halluzinogenintoxikation erklären?


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SchlaueKatze
Forum Statistiken
Das Forum hat 638 Themen und 1438 Beiträge.
Besucherrekord: 146 Benutzer (01.11.2019 14:59).



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0