#1

Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 11.03.2019 10:16
von HP Annette • 1.002 Beiträge | 2123 Punkte

So geht es:
Hier kommt die erste Frage.
Wer antwortet stellt auch gleich die nächste Frage

Frage:
Was sind Effloreszenzen?


HP Annette Di Fausto
Inhaberin und Dozentin bei e-Vidia
Schulleitung und technische Verwaltung
Mail an annette@e-vidia-forum.de
Website: www.e-vidia.de

nach oben springen

#2

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 11.09.2019 10:54
von Heike T. • 244 Beiträge | 798 Punkte

pathologische Hauterkrankungen mit Veränderungen der Haut, die in Primär- und Sekundär- E. unterschieden werden.

Primäreffloreszensen treten meist bei einer Erkrankung direkt auf.

Sekundär
- nach einer Ersterscheinung auf der Haut als spätere Entwicklungsstufen der Hautveränderung
- Schädigung der Haut von außen z.B. bei Kratzen bei Juckreiz, durch Infektion einer Läsion

Frage, was könnte ein passendes Beispiel für eine infektiöse Sekundärerkrankung sein?

nach oben springen

#3

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 11.09.2019 18:32
von Gisela
avatar

Es könnte ein Zyste Ulkus Kruste oder Rhagade sein

nach oben springen

#4

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 12.09.2019 08:37
von HP Annette • 1.002 Beiträge | 2123 Punkte

Liebe Gisela, stelle dann doch auch gleich die nächste Frage


HP Annette Di Fausto
Inhaberin und Dozentin bei e-Vidia
Schulleitung und technische Verwaltung
Mail an annette@e-vidia-forum.de
Website: www.e-vidia.de

nach oben springen

#5

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 12.09.2019 08:48
von HP Annette • 1.002 Beiträge | 2123 Punkte

Aus aktuellem Anlass...
In der HP Prüfung vom 11.9.2019 in Erfurt wurde die Frage nach PEP gestellt.
Was bedeutet das im Zusammenhang mit dem Thema Infektionskrankheiten?


HP Annette Di Fausto
Inhaberin und Dozentin bei e-Vidia
Schulleitung und technische Verwaltung
Mail an annette@e-vidia-forum.de
Website: www.e-vidia.de

nach oben springen

#6

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 26.09.2019 08:43
von Heike T. • 244 Beiträge | 798 Punkte

PEP = Postexpositionsprophylaxe
nachdem ein Patient einer Ansteckungsmöglichkeit durch eine Infektionskrankheit ausgesetzt war, soll durch Vorbeugemaßnahmen verhindert werden, daß er auch daran erkrankt. und v.a. daß u.U. das Leben des Patienten gefährdet ist.
Bestes Beispiel ist für mich die Schwangerschaft, in der das Kind v.a. durch die Rötelnexposition gefährdet ist.


Frage
Welcher Erreger von Infektionskrankheiten kann im Körper auch nach Jahren noch Probleme bereiten?


zuletzt bearbeitet 26.09.2019 08:48 | nach oben springen

#7

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 02.10.2019 22:15
von Dorothee Gutschmidt
avatar

Borrelien, EBV, Zytomegalie, Chlamydien, Gonorrhoe, Lues treponema pallidum, Varizella zoster, Herpes simplex/genitalis, Masern.......

nach oben springen

#8

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 24.10.2019 08:50
von HP Annette • 1.002 Beiträge | 2123 Punkte

Und deine Frage Dorothee?

Ok, dann stelle ich jetzt eine:
was bedeutet die Eselsbrücke
1973?


HP Annette Di Fausto
Inhaberin und Dozentin bei e-Vidia
Schulleitung und technische Verwaltung
Mail an annette@e-vidia-forum.de
Website: www.e-vidia.de

nach oben springen

#9

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 24.10.2019 10:45
von Heike T. • 244 Beiträge | 798 Punkte

meinst Du die hier?
Parasympathische Hirnnerven

1973

Hirnnerven 10 (N. Vagus, umherschweifender Nerv, Hauptnerv des Parasympathikus), 9 (N. Glossopharyngeus, Zungen-Rachennerv), 7 (Facialis, Gesichtsnerv) und 3 (N. Oculomotorius, Augenbewegungsnerv)

aber ist kein Infektionskrankheitsthema - könnte aber eines draus werden:
meine Frage, welche Pathologie könnte mit diesen Nerven oder einem von diesen vergesellschaftet sein ?

nach oben springen

#10

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 24.10.2019 16:28
von HP Annette • 1.002 Beiträge | 2123 Punkte

du bist klasse!

Ich denke z.B. an Borreliose, die zu Entzündungen der Hirnnerven führt.

Was wären das denn dann für parasympathische Symptome?


HP Annette Di Fausto
Inhaberin und Dozentin bei e-Vidia
Schulleitung und technische Verwaltung
Mail an annette@e-vidia-forum.de
Website: www.e-vidia.de

nach oben springen

#11

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 24.10.2019 20:06
von Heike T. • 244 Beiträge | 798 Punkte

bei unbehandelten Patienten entsteht im 2. Stadium, Wochen bis Monate nach Zeckenstich, eine frühe Neuroborreliose, meist als Meningoradikuloneuritis: Paresen, Sensibilitätsstörungen;
alle Hirnnerven (außer Nervus olfactorius) können beteiligt sein, v.a. Nervus facialis, was zu einer bilateralen Fazialisparese mit/ohne Geschmacksstörung führen kann.
Kinder zeigen eher eine lymphozytäre Meningitis mit meist diskreten Symptomen und eine Fazialisparese. Neben dem Nervus facialis können v.a. die Nerven der äußeren Augenmuskeln betroffen sein. Eine radikuläre Symptomatik ist selten.

Im späteren Stadium 3 (Monate bis Jahre können vergehen) kann die "späte Neuroborreliose" eine schleichende Enzephalopathie mit sich bringen: u.a. Paresen, Sprach- und Sprechstörungen, Koordinationsstörungen, gelegentliche epileptische Anfälle, organisches Psychosyndrom oder Halluzinationen.

Post-Lyme-Syndrom: Schmerzen, mit neurokognitiven Manifestationen oder Erschöpfungssyndromen; Fibromyalgie ähnlich, oft begleitet von Angst und Depression.

entnommen aus Doccheck, 24.10.2019


zuletzt bearbeitet 24.10.2019 20:06 | nach oben springen

#12

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 25.10.2019 10:52
von HP Annette • 1.002 Beiträge | 2123 Punkte

und deine Frage liebe Heike?


HP Annette Di Fausto
Inhaberin und Dozentin bei e-Vidia
Schulleitung und technische Verwaltung
Mail an annette@e-vidia-forum.de
Website: www.e-vidia.de

nach oben springen

#13

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 27.10.2019 13:03
von Heike T. • 244 Beiträge | 798 Punkte

ja, vor lauter schreiben vergessen,

also:
welche Impfungen werden von der STIKO empfohlen?

nach oben springen

#14

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 29.10.2019 20:31
von relaxvital • 17 Beiträge | 34 Punkte

Für Kinder (0-12 Jahre)
Diphtherie
FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis)
Grippe (Influenza)
Hepatitis B
Hib (Haemophilus influenzae B)
HPV (Humane Papillomaviren)
Keuchhusten (Pertussis)
Masern
Meningokokken
Mumps
Pneumokokken
Polio (Kinderlähmung)
Rotaviren
Röteln
Tetanus (Wundstarrkrampf)
Windpocken (Varizellen)
Kombinationsimpfstoffe
Für Jugendliche (12-17 Jahre)
Diphtherie
FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis)
Grippe (Influenza)
Hepatitis B
HPV (Humane Papillomaviren)
Keuchhusten (Pertussis)
Masern
Mumps
Polio (Kinderlähmung)
Röteln
Tetanus (Wundstarrkrampf)
Windpocken (Varizellen)
Kombinationsimpfstoffe
Für Erwachsene
Diphtherie
FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis)
Grippe (Influenza)
Gürtelrose (Herpes zoster)
Keuchhusten (Pertussis)
Masern
Pneumokokken
Polio (Kinderlähmung)
Röteln
Tetanus (Wundstarrkrampf)
Für Schwangere
Grippe (Influenza)

Welche Impfungen werden seit neuestem für Ältere Menschen und Immungeschwächte empfohlen?


Eva-Brigitte

zuletzt bearbeitet 29.10.2019 20:35 | nach oben springen

#15

RE: Fragen Antwort Ping Pong Thema Infektionskrankheiten

in Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong 29.10.2019 20:41
von relaxvital • 17 Beiträge | 34 Punkte

Tetanus Grundimmunisierung, falls nicht vorhanden
Alle 10 Jahre mit der Empfehlung, einen Td-Kombinationsimpfstoff zu verwenden
Diphtherie Grundimmunisierung,falls nicht vorhanden
Alle 10 Jahre mit der Empfehlung, einen Td-Kombinationsimpfstoff zu verwenden
Pertussis Impfung einmalig für jeden Erwachsenen bei der nächst fälligen TdAuffrischungsimpfung
Derzeit keine Wiederholung empfohlen
Influenza Impfung ab dem 60. Lebensjahr im Herbst
Jährlich mit der aktuell von der WHO empfohlenen Antigenkombination für quadrivalente Impfstoffe
Pneumokokken Standardimpfung mit PPV23 für Senioren,
die keiner Risikogruppe angehören ggf. mit PPV23
im Abstand von mindestens 6 Jahren nach individueller Indikationsstellung
Herpes Zoster Keine Empfehlung als Standardimpfung

Geriatrie-spezifische Ergänzungen der STIKO-Impf

Wie kann man sich vor Hantha-Viren schützen?


Eva-Brigitte

zuletzt bearbeitet 29.10.2019 20:44 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fragen Antwort Ping Pong Thema Nervensystem
Erstellt im Forum Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong von HP Annette
1 25.10.2019 08:53goto
von Heike T. • Zugriffe: 74
Fragen Antwort Ping Pong Thema Endokrinologie
Erstellt im Forum Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong von HP Annette
4 31.03.2020 11:15goto
von Heike T. • Zugriffe: 92
Fragen Antwort Ping Pong Thema Niere und Harntrakt
Erstellt im Forum Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong von HP Annette
4 16.07.2019 19:12goto
von Heike T. • Zugriffe: 77
Fragen Antwort Ping Pong Thema Lunge und Atemwege
Erstellt im Forum Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong von HP Annette
1 25.10.2019 09:55goto
von Heike T. • Zugriffe: 62
Fragen Antwort Ping Pong Thema Blut
Erstellt im Forum Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong von HP Annette
2 19.11.2019 19:07goto
von Heike T. • Zugriffe: 104
Fragen Antwort Ping Pong Thema Blutkreislauf + Gefäße
Erstellt im Forum Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong von HP Annette
1 16.07.2019 20:26goto
von Heike T. • Zugriffe: 66
Fragen Antwort Ping Pong Thema Herz
Erstellt im Forum Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong von HP Annette
2 01.11.2019 11:24goto
von relaxvital • Zugriffe: 75
Fragen Antwort Ping Pong Thema Stoffwechsel + Leber
Erstellt im Forum Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong von HP Annette
1 16.07.2019 19:41goto
von Heike T. • Zugriffe: 101
Fragen Antwort Ping Pong Thema Magen-Darm + Verdauung
Erstellt im Forum Was ist das? Wie geht das? Fragen-Antwort Pingpong von HP Annette
2 16.07.2019 19:39goto
von Heike T. • Zugriffe: 67

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Naturheilpraxis in der Mitte
Besucherzähler
Heute waren 76 Gäste und 1 Mitglied, gestern 143 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 726 Themen und 1491 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
j007

Besucherrekord: 146 Benutzer (01.11.2019 14:59).



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0